08.06.2018

Hallertauer Bierfestival in Attenkirchen

Vom 08.06.-10.06.18 fand die 5. Auflage des Hallertauer Bierfestivals in Attenkirchen statt. Das alle zwei Jahre stattfindende Festival stellt Vielfalt regionaler Biere in den Mittelpunkt. Auch dieses Mal war die Beteiligung mit rund 55 Brauereien und 130 Bieren wieder sehr hoch. Die verschiedenen Biere konnten in 0,25 Liter Biergläsern an den verschiedenen Schänken im Ortskern verkostet werden, dafür war extra die Bundesstraße gesperrt worden. Neben der großen Biervielfalt, sorgten das musikalische Rahmenprogramm auf drei Bühnen, ein abwechslungsreiches Speisenangebot und diverse Marktständen für eine ausgelassene Atmosphäre. Das gesamte Bierfestival wird durch ein hohes ehrenamtliches Engagement der Bewohner Attenkirchens getragen. Auch die Privaten Brauereien Bayern beteiligten sich am Hallertauer Bierfestival mit einem Gemeinschaftsstand in Kooperation mit der Nürnberg Messe auf dem sogenannten Brauer-Treffpunkt und informierten über die Aktivitäten des Verbands und den diesjährigen European Beer Star. Bu/M